Monika Permann-Stephenson - Yogalehrerin





"Die Mächte, die den Kosmos bewegen, sind nicht verschieden von jenen, die die menschliche Seele bewegen."

Lama Anagarika Govinda


Yoga mit Monika Permann-Stephenson

Willkommen - Namasté

Wenn Sie Ihrem Stress etwas entgegen setzen, wieder zu Ihrem Körper finden und sich in Ihrer Haut wohler fühlen wollen, möchte ich Sie dazu ermuntern in meinen Yogaunterricht zu kommen. Aber vorher stöbern Sie doch einfach hier auf meiner homepage.

Viel Freude und bis bald.

 

Nähere Angaben zu meiner Qualifikation als Yogalehrerin bekommen Sie unter: zur Person


NEU - Hilfe bei Zähneknirschen.

Als langjährig erfahrene Yogalehrerin kann ich unterstützende Hilfen anbieten, die die medizinische Therapie ganzheitlich ergänzen.

Ziel ist es den Muskeltonus zu regulieren und zu senken, die Kiefergelenke beweglich zu halten oder zu machen, Fehlspannungen zu lösen und die Durchblutung und den Stoffwechsel anzuregen.

Mehr unter: Hilfe bei Zähneknirschen.


Hatha Yoaga - YogaUnter Yoga und Hatha Yoga erhalten Sie Informationen zu den Ursprüngen und der Philosophie des Yoga bzw. des Hatha-Yoga.

Über die Übungspraxis und die Wirkungsweisen erfahren Sie etwas unter Übungen und Meditation.


Unter Kurse finden Sie meine aktuellen Unterrichtsangebote mit Terminen und Preisen. Bei Bedarf und genügend TeilnehmerInnen richte ich gerne weitere Kurse ein.

Im Einzelunterricht werden individuelle Übungsprogramme angeboten.

 

In der Rubrik Aktuelles errfahren Sie z.B. wann besondere Yogatage oder Wochenenden geplant sind.

 

 


Yoga für MännerUnter Yoga für Männer erhalten Sie Informationen über eine spezielle auf die Bedürfnisse von Männern ausgerichtete Yoga-Gruppe.

 

 

 


Hatha Yoaga & WandlungsphasenBei Hatha-Yoga und die 5 Elemente  erfahren Sie was es heißt,  Yoga mit den fünf Wandlungsphasen aus der Traditionellen Chinesischen Medizin zu verknüpfen.

 

 

 


Yoga Kurse und SeminareDie Fortbildungsreihe für Yogalehrer bietet Yogalehrern die Möglichkeit, Yoga im Wandel der Jahreszeiten als Thema mit in die eigene Übungspraxis und in den Unterricht zu integrieren.